Haibühl-Kirche 2018
Arrach-wappen.png

BAYERISCHER WALD     LAMER WINKEL

GEMEINDE ARRACH

AKTUELLES

Neue Fahrzeuge für den Bauhof Arrach

Gemeinde setzt auf drei neuwertige Fahrzeuge für Winterdienst und Sommerbetrieb -

 

Der gemeindliche Bauhof sorgt mit seinen sechs Mitarbeitern und diversen Räum- und Streufahrzeugen seit 2013 in Eigenregie dafür, dass der innerörtliche Verkehr auch bei Eis und Schnee weiterfließt und öffentliche Flächen und Gehwege frei und gefahrlos begehbar sind.

... weiterlesen

Bauhof_Arrach_2021.jpg
Neuer Zaun für den Klausenhof 

Trachtenverein D’Riedlstoana schufen mit natürlicher Einfriedung einen hübschen Blickfang für vorübergehende Passanten                                 

Mitten im Arracher Dorf, in unmittelbarer Nähe zur Dorfkapelle St. Leonhard, liegt der „Klausenhof“, ein altes Waldlerhaus in Pfarreibesitz, das mit kirchlichen Fördermitteln liebevoll saniert worden ist. Es wird nicht nur für pfarrgemeindliche Veranstaltungen (z. B. Gruppenstunden, Seniorenveranstaltungen, Jubiläums-feiern, Vorträge usw.) genutzt, sondern auch der örtliche Trachtenverein D’Riedlstoana Arrach schätzt dieses schöne alte Gebäude für seine Aktivitäten und hält dort Kindertanzproben, Weihnachts- und Osterfeiern und Theaterproben ab. Im Gegenzug dafür kümmern sich die Trachtler unter der Leitung von Vorsitzenden Thomas Brandl um ein angenehmes Erscheinungsbild, indem man im Sommer die anfallenden Mäharbeiten erledigt. 

​Vor kurzem haben die Trachtler wieder von sich Reden gemacht, denn sie haben den alten, brüchigen und unansehnlich gewordenen Lattenzaun abgebaut und durch einen neuen ersetzt. Das Material dafür wurde von der Gemeinde Arrach unter Bürgermeister Gerhard Mühlbauer gestellt und stammt von der Firma Oswald aus Drachselsried. Die neue Einfriedung aus glatt gefrästen, halbierten Fichtenstämmen überzeugt durch ihren zeitlosen und ländlichen Stil. Die umgangssprachlich auch als „Hanichl“ bezeichnete Zaunform war früher besonders üblich und umrahmte viele Bauerngärten und eignet sich daher optimal für die Umrandung des urigen Waldlerhauses.

 

 

Zaun Klausenhof Arrach.jpg
Schülerehrung 2020

Gemeinde Arrach ehrte zehn Vorzeigeschüler 

Die Gemeinde Arrach zeichnete auch in diesem Jahr wieder Schüler aus, deren Notendurchschnitt mit 1 beginnt. Corona-bedingt fand der kleine Ehrungsakt in der Schulturnhalle Haibühl statt. Zehn junge Damen und Herren, teilweise mit ihren stolzen Eltern, konnte Bürgermeister Gerhard Mühlbauer zusammen mit 3. Bürgermeister und Jugendbeauftragtem Andreas Lohberger dazu willkommen heißen.                                

 

 

Schülerehrung 2020-11.jpg